AHOI & HERZLICH WILLKOMMEN AN BORD

Helfen Sie mit, die Dampfschiffe auf dem Thuner- und Brienzersee zu erhalten.

FREUNDE DER DAMPFSCHIFFFAHRT THUNER- UND BRIENZERSEE

Welche der drei «alten Damen» ist Ihre grosse Liebe?

Dass wir das Glück einer Dampfschifffahrt auf dem Thuner- oder Brienzersee heute noch erfahren dürfen, dafür setzt sich unser Verein ein. Denn mehr als einmal stand die Zukunft der Dampfschiffe «Blümlisalp», «Lötschberg» sowie «Spiez» auf der Kippe. Dank der Unterstützung vieler Dampferfreundinnen und Dampferfreunden bereiten diese einzigartigen Kulturgüter aus der Zeit der «Belle Epoque» auch unserer und hoffentlich auch zukünftiger Generationen Freude. 

 

BLÜMLISALP

Die Blümlisalp war bei der Jungfernfahrt 1906 das stärkste und eleganteste Schiff auf den Berner Oberländer Seen. Noch heute ist sie die Königin des Thunersees.

LÖTSCHBERG

Die Lötschberg ist das Bijou vom Brienzersee. Als letzter Schaufelraddampfer aus der Fabrik von Escher Wyss, floss 1914 nochmals alles Herzblut in das Schiff.

SPIEZ

Das «Spiezerli» ist eine echte Rarität. Es gehört zu den letzten noch erhaltenen Schraubendampfern. Seine Jungfernfahrt hatte es im Jahr 1901 auf dem Thunersee.

LÖTSCHBERG

Die Lötschberg ist das Bijou vom Brienzersee. Als letzter Schaufelraddampfer aus der Fabrik von Escher Wyss, floss 1914 nochmals alles Herzblut in das Schiff.

SPIEZ

Das «Spiezerli» ist eine echte Rarität. Es gehört zu den letzten noch erhaltenen Schraubendampfern. Seine Jungfernfahrt hatte es im Jahr 1901 auf dem Thunersee.

Riss im Guss

Bei den winterlichen Routinearbeiten fiel auf, dass ein seit fünf Jahren bekannter Riss in einem der beiden Kolben der Dampfmaschine sich überraschend deutlich vergrössert hat. Der Original-Kolben von 1906 muss darum ersetzt werden – ein komplexes Unterfangen.

Zum Beitrag

«Wir sollen uns auch Dinge leisten, die schlicht Freude bereiten.»

David Beeler

Jetzt spenden und Dampferfreund*in werden

Mit Ihrer Dampffreundschaft und einem jährlichen Beitrag ab 30 Franken engagieren Sie sich für eine gute Sache und profitieren von folgenden Angeboten:

  • Informationen über die Dampfschifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee
  • Zweimal jährlich Zustellung des «Dampfblatt»
  • Persönliche Einladung zur Generalversammlung mit anschliessender kostenloser Seerundfahrt mit dem DS Blümlisalp oder DS Lötschberg

Danke für Ihre Spende!

Im Januar des nächsten Jahres erhalten Sie eine Spendenbescheinigung über Ihre gesamten Zuwendungen an den Verein Freunde der Dampfschifffahrt Thuner- und Brienzersee. Den entsprechenden Betrag können Sie gegebenenfalls im Rahmen der Wegleitung auf ihrer Steuererklärung in Abzug bringen.