Grosser Erbauer kleiner Schiffe

Erich Liechti besitzt eine der grössten Flotten der Schweiz. Sie umfasst 142 Schiffe. Gebaut hat er sie alle selber – im Massstab 1 :50.

Kommandos und nautische Begriffe

Wir geben einen kleinen Einblick, wie die Schiffs-Crew miteinander kommuniziert, während die Passagiere die Dampfschifffahrt geniessen.

Aktuell ausser Betrieb

Wegen technischer Störungen in der Steuerung ist das DS Spiez momentan ausser Betrieb.

Man muss mehr zum Voraus denken

Kapitän Martin Schöni ist einer der ersten, die das neue «Spiezerli» fahren dürfen. Er nimmt uns mit ins Steuerhaus des neuen Dampfschiffs.

Das letzte seiner Art

Das «Spiezerli» war von Anfang an ein Sorgenkind. Heute ist es das letzte seiner Art. Florian Inäbnit hat seine Geschichte im Bordbuch Spiez aufgeschrieben.